Dieser Titel ist eine echte "Perle" unter den Werken zum FamFG, die unbedingt Beachtung verdient.

Autoren und Herausgeber


Sebastian Zeeck

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Zeeck ist Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei Heisse Kursawe Eversheds, dem deutschen Standort von Eversheds International Limited, die mit 46 Standorten in 28 Ländern vertreten ist. Er ist Koordinator der Practice Group Insolvenzrecht. Langjährige Expertise hat er in der Beratung von Umstrukturierungen sowie in der Beratung von Banken und Unternehmen in Bezug auf Insolvenzverfahren. Sebastian Zeeck berät zudem seit Jahren umfassend im Unternehmens- und Aktienrecht, vor allem im Recht börsennotierter Gesellschaften.

Bevor er sich Heisse Kursawe Eversheds anschloss, war Sebastian Zeeck vier Jahre lang stellvertretender Leiter der Stabsrechtsabteilung einer der größten internationalen Handelsgruppen in Europa, für die er vor allem auch Akquisitionen aus krisengefährdetem Umfeld, Umstrukturierungen und Finanzierungen betreute. Vor seiner Zeit als Inhouse Lawyer arbeitete Sebastian Zeeck in einer international tätigen Kanzlei und beriet dort insbesondere Insolvenzverwalter, gerade auch in grenzübergreifenden Fällen und in Anfechtungssachen. Davor war er in der Insolvenzverwaltung tätig.

Sebastian Zeeck ist Autor zahlreicher Publikationen, unter anderem kommentiert er das Anfechtungsrecht als Mitautor im PräsenzKommentar, herausgegeben von Haarmeyer/Wutzke/Förster.

  • Internet: http://www.heisse-kursawe.com
  • E-Mail: zEgu2No7ZeBEpe3hU@NA7NU2mUBeti8.com

fun-walking
fun-walking
fun-walking
fun-walking