Ich empfehle dieses Werk meinen Kunden mit gutem Gewissen.

Download Personalinfo

Version Januar 2014

Zum Download geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten ein (siehe Rechnung).



Bei Fragen oder Hinweisen wenden Sie sich bitte an:

  • Kundenservice +49 (0) 9001 - 539476
  • Sie erreichen unseren Support zu folgenden Zeiten:
    Mo.- Do. 07:00-15:30 Uhr und Freitag von 07:00 - 12:30 Uhr

Jahresmeldung zur Sozialversicherung

Für Arbeitnehmer, die am 31. Dezember eines Jahres rentenversicherungspflichtig beschäftigt sind, ist eine Jahresmeldung über den Vordruck "Meldung zur Sozialversicherung" abzugeben. Dies gilt auch für geringfügig entlohnte Beschäftigte.

Die Jahresmeldung ist bei nicht maschinellem Verfahren spätestens bis zum 15.04. des folgendes Jahres zu erstatten.

Die Abgabe der Jahresmeldung ist nicht erforderlich, wenn bereits wegen einer Unterbrechung der Beschäftigung eine Unterbrechungsmeldung erstattet wurde und der 31.12. in den Unterbrechungszeitraum fällt.

Die Jahresmeldung ist auch dann überflüssig, wenn Sie für einen in Ihrem Unternehmen Beschäftigten wegen einer Änderung im Beschäftigungs- oder Versicherungsverhältnis ohnehin zum 31.12. eine Meldung erstattet haben.

Das System bietet eine komfortable Unterstützung für die Erstellung der Jahresentgeltmeldungen.

Beim maschinellen Verfahren werden die Jahresmeldungen mit Meldegrund "50" im Monatsabschluss Januar zusammen mit den übrigen Meldungen der Arbeitnehmer erzeugt und maschinell an die Krankenkasse übermittelt. Die erstellten Meldungen aus dem Monatsabschluss werden beim Monatsabschluss ausgegeben und zusätzlich je Arbeitnehmer im Personalstammblatt ausgewiesen.

Dieser Beitrag wurde erstellt von Wolfgang Otto.


fun-walking
fun-walking
fun-walking
fun-walking